Herbstanfang

Auch wenn es in den Supermärkten schon Lebkuchen und Spekulatius gibt - genießen Sie doch noch die schönen Herbsttage. Mit Chrysanthemen, Heide, Alpenveilchen und Gräsern bringen Sie Farbe und Struktur in Ihren Garten. Die ersten Gehölze zeigen schon ihre Herbstfärbung und bringen damit ein weiteres Highlight.

Mit Blumenzwiebeln setzen Sie jetzt schon blühende Akzente für das kommende Frühjahr. mehr …

Betreten erwünscht!

Betreten erwünscht!

Wir haben unsere Website auf ein neues System umgestellt und hoffen, dass Ihnen der neue Auftritt gefällt. Da wir die Seiten nicht auf allen möglichen Computern, Laptops und Smartphones testen können, sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen: Schreiben Sie uns bitte, wenn Sie Probleme mit der Darstellung haben. Natürlich freuen wir uns auch über weitere Kritik und Anregungen. info@bielenberg-soerup.de

Engelstrompete 'Goldenes Kornett'

Engelstrompete 'Goldenes Kornett'

Ein absoluter Blickfang im Spätsommer: Mit ihren großen leuchtenden Blüten, die während des Sommers in Schüben erscheinen, zieht die Engelstrompete (Brugmansia aurea 'Goldenes Kornett' alle Blicke auf sich.
Ein Problem allerdings ist vor der Anschaffung zu lösen: Engelstrompeten vertragen keinen Frost und brauchen deshalb einen frostfreien Platz zur Überwinterung. Es reicht ein Kellerraum, der allerdings nicht zu warm sein sollte. Temperaturen zwischen +3° und +10° C sind optimal. In einem hellen Wintergarten darf es auch etwas wärmer sein.

Engelstrompete 'Goldenes Kornett'

Engelstrompete 'Goldenes Kornett'

Ein Blick in die Blüte: Mit einer Länge von 35 cm und einem Durchmesser von 25 cm erreicht sie wahre Traummaße.

aktuelles Angebot

Dahlien

Manche Rosen bringen bis zum Frost immer wieder neue Blüten hervor. Hier die Sorte Bonica.

Nina Weibull


© Günter Bielenberg 24. Sep 2016